Bonfire Festival am 29. Juni 2024

24.4.2024

Worship, Rap, Rock, Pop oder Electro: Das musikalische Angebot beim Bonfire Festival ist vielfältig – genauso wie die Menschen, die es mitgestalten und besuchen. Bis zu 400 Personen werden zu dem christlichen Musikfestival mit moderner christlicher Musik mitten in Siegen erwartet. „Die Gemeinde Jesu ist vielfältig und bunt und das sollen die Besucherinnen und Besucher auch durch die Musik bei uns erleben“, sagt Jugendreferent Robin Freund, der die Veranstaltung mit organisiert. Alle sollen beim Bonfire Festival auf ihre Kosten kommen und gemeinsam zur Ehre Gottes feiern. „In den vergangenen Jahren konnten wir viele Menschen erreichen“, weiß Robin Freund.

 

Das Bonfire Festival geht bereits in die dritte Runde. Veranstalter ist das Referat für Jugend und Gemeindepädagogik des Evangelischen Kirchenkreises Siegen-Wittgenstein. Am Samstag, 29. Juni 2024, gibt es im Jugend- und Familienzentrum Wolke 8 (Obenstruthstraße 8, 57072 Siegen) in der Zeit von 14.30 bis 22 Uhr ordentlich was auf die Ohren.

 

 „Jede Show soll unvergesslich sein und sich tief in die Köpfe der Leute einhämmern. Wir wollen nicht einfach nur unser Set durchzocken, sondern Menschen nachhaltig prägen, ihnen zeigen, dass Gott Energie ist und mit ihnen gemeinsam alles geben“, mit diesem Grundsatz wird die Band Normal ist anders auf der Bühne stehen. Ebenfalls beim Festival mit dabei sein wird der Rapper und Sänger Lorenzo Di Martino. Mit Songs, die direkt aus seinem Herzen kommen, sendet er eine ermutigende und inspirierende Message zum Nachdenken.

Vier Männer aus dem Bergischen Land mit der Leidenschaft, für Gott zu rocken und ihm in der Musik zu begegnen: das ist die Band Trafo, die ebenfalls beim Bonfire Festival auftreten wird. Sie sind der Meinung, dass Worship kein bestimmter Musikstil ist, und bedienen sich daher an so ziemlich allen Spielarten des Alternativ Rock.

 Lobpreis als Selbstverständlichkeit vorleben – das möchte die Band ELI Worship, die am 29. Juni ebenfalls in der Wolke 8 sein wird. Auch mit dabei ist die Band watt ´n´ beat, die 2018 aus nur einem einzigen Grund gegründet wurde: Die musikalische Begleitung des jährlichen Sommer-Camps an der Nordsee. Seitdem ist die Band bei vielen Gottesdiensten und in unterschiedlichen Besetzungen unterwegs gewesen.

 

Die Tickets für das Festival gibt es in der Alpha Buchhandlung in Siegen oder auf der Homepage des Bonfire Festivals, auf der auch weitere Informationen zu finden sind: www.bonfire-siegen.de. Ein vergünstigter Vorverkauf wird angeboten.

zurück zur Übersicht

get connected